Logo

Teichstr. 17 | 54595 Prüm | Tel.: 065 51 / 148 46 66 | E-Mail: info@eifel-hoerakustik.de

ÖFFNUNGSZEITEN: MO BIS FR 08:00 Uhr - 12:00 Uhr & 13:00 Uhr - 17:00 Uhr | SA 08:30 Uhr - 12:30 Uhr

LEISTUNGEN

WIR DECKEN IHRE „OHR-SORGEN“ AB

Wir bieten Ihnen ein breites Leistungsportfolio bestehend aus Services und verschiedenen, standardisierten und individuell angepassten Hörgeräten sowie Produkten für Gehörschutz. Dazu geben wir Ihnen im Folgenden einen kleinen Überblick.

KOSTENLOSER HÖRTEST

Ein Leben ohne den Hörsinn ist für die meisten Menschen undenkbar. Umso wichtiger ist eine regelmäßige Hörvorsorge. Stetig vermindertes Hörvermögen ist ernst zu nehmen und entsprechend zu behandeln. Denn durch eine Hörminderung kommt das Gehör außer Übung und umso länger die Hörminderung nicht behandelt wird, umso schwieriger ist es, die bestmögliche Hörleistung wieder herzustellen.

Bei unserem umfassenden Hörtest prüfen wir den Schweregrad, die Art und die Ursache der Hörminderung. Hierbei stellen wir fest, ob eine Schallleitungs- oder eine Schallempfindungsschwerhörigkeit vorliegt und lokalisieren damit die Störung.

So funktioniert ein Hörtest:
In einer schallisolierten Kabine werden Ihnen über Kopfhörer verschiedene Töne vorgespielt. Mit einem Zeichen signalisieren Sie dem Hörgeräteakustiker, wann Sie den Ton wahrnehmen. Dies ergibt im Anschluss ein individuell zugeschnittenes Hörprofil, das zeigt, wie gut Ihr Hörvermögen tatsächlich ist.

Mit dem Test können wir das Hörvermögen gut abbilden und untersuchen, ob das Innenohr, das Mittelohr oder andere Teile des Gehörs betroffen sind. Ist das Innenohr betroffen, was in den meisten Fällen zutrifft, wird in der Regel ein Hörgerät benötigt. Um die Testergebnisse gut einschätzen und bei der Auswertung korrekt einbeziehen zu können, werden wir Ihnen zusätzliche Fragen, zu den persönlichen Rahmenbedingungen, stellen. Denn der Test findet quasi unter Laborbedingungen statt und nicht in Ihrem gewöhnlichen Alltag. Mögliche Fragen sind etwa: Wann trat das geminderte Hörempfinden erstmals auf oder wie häufig sind Sie größerem Lärm ausgesetzt?

HÖRGERÄTE

Noch immer herrschen Vorurteile gegenüber Hörgeräten und deren tatsächlicher Leistung. Richtig ist aber, dass der Nutzen von einem Hörgerät für den Betroffenen riesig ist. Ganz zu schweigen von der Freude darüber, wieder richtig hören zu können. Sie werden den erheblichen Unterschied sofort wahrnehmen!

Unsere leistungsstarken Hörgeräte stammen von namhaften Herstellern, die langjährige Expertise im Rahmen der Hörakustik haben und in diesem Bereich ständig wissenschaftlich weiterforschen. Hörsysteme sind kleine Wunderwerke und sind dank dem technischen Fortschritt auch immer kleiner geformt worden, so dass Sie beim Einsatz keine optischen Nachteile befürchten müssen. Gemeinsam besprechen wir in der Beratung welches Hörgerät für Ihre Bedürfnisse und Anforderungen am geeignetsten ist. Denn ein Hörgerät ist etwas ganz persönliches, das perfekt auf Sie zugeschnitten sein muss und nicht als störend empfunden werden soll. Dabei besteht bei uns jederzeit volle Transparenz darüber, was mögliche Kosten für Sie oder Ihre Krankenkasse betrifft.

2x im Jahr: Kostenloser Hörgerätecheck
Auch die Prüfung des Hörgerätes in Alltagssituationen sowie das qualitative Feintuning, für ein einwandfreies Hörgefühl, gehört zu unserem Service, damit wir Ihren Hörerfolg, in erster Linie für Sie, aber auch für die Krankenkasse und/oder den HNO-Arzt dokumentieren können. Abgerundet werden unsere Leistungen rund um das Hörgerät, durch einen halbjährigen Gerätecheck, der bei uns kostenfrei ist.

GEHÖRSCHUTZ

In unserer hektischen und mitunter lauten Umwelt sind wir und im speziellen natürlich unser Ohr, ständig akustischen Reizen ausgesetzt. Unser Körper reagiert darauf zum Teil mit unterschiedlichen Reaktionen wie Kopfschmerzen, Übelkeit, Ohrenpfeifen und Schlaflosigkeit, um nur einige Symptome zu nennen.

Reagiert Ihr Körper derart sensibel und natürlich auch zur Vorbeugung, ist es sinnvoll mit einem individuellen Schutz für das Gehör, Abhilfe zu schaffen.

Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Möglichkeiten für den passenden Hörschutz.
Ob nun ein einfacher Ohrstöpsel oder eine speziell abgestimmte Gehörschutz-Lösung, mit Filtern für gewisse Frequenzbereiche. Was für Sie und Ihre Bedürfnisse das Richtige ist, klären wir zielgerichtet in einem Beratungsgespräch.

WEITERE LEISTUNGEN

Damit Sie bei Eifel-HörAkustik neben dem Hörtest und Ihrem persönlichen Hörgerät keinen Zweifel daran haben, dass Sie bei uns in den besten Händen sind, bieten wir Ihnen weitere Leistungen an, die ein umfangreiches Spektrum der Hörgeräteakustik abdecken und deutlich machen, wie engagiert und versiert wir in diesem Bereich sind.

Beratung:
In unserer persönlichen Beratung prüfen wir Ihr Hörvermögen und geben zu dem Vorgang ergänzende Erläuterungen. Anschließend ermitteln wir mit Ihnen zusammen Ihre Ansprüche und entscheiden dann, welches Hörgerät für Sie das passendste ist.

Hörgeräteanpassung:
In der Hörgeräteanpassung stellen wir Ihnen das Hörgerät individuell auf Ihre Bedürfnisse ein. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Ihre Hörhilfe im Alltag zu testen und zu erleben. Das Feintuning behebt im Nachgang letzte Hörunstimmigkeiten.

Hausbesuche:
Auch wenn Sie keine Möglichkeit haben sollten direkt in unser Geschäft in Prüm zu kommen, sind wir natürlich für Sie da. Nach Vereinbarung eines Termins, kommt unser Hörgeräte Akustiker Sven Tombers gerne auch zu Ihnen nach Hause und führt die Beratung durch.

In-Ear-Monitoring:
In-Ear-Monitoring ist heutzutage, speziell für Musiker, ein Muss. Das Monitoring dient dem Künstler zur Kontrolle seines eigenen Gesangs, Instrumentenspiels, oder Sprechens und bietet damit eine Orientierung am akustischen Umfeld. Um sich selbst klar zu hören, ist ein individuell angefertigter Ohrhörer also die einzig sinnvolle Option.

Tinitus:
Zum Thema Tinitus, auch in Kombination mit einem Hörgerät, beraten wir Sie gerne und geben Ihnen fachgerecht, weiterführende Tipps.

Hörgeräteanpassungen bei Kindern:
Sind Kinder von einer Hörschädigung betroffen, ist das ein besonders sensibles Thema. Kinder benötigen eine speziell auf sie abgestimmte und äußerst einfühlsame Behandlung durch fachlich versiertes Personal. Sven Tombers bringt als Hörgerätespezialist genau diese Eigenschaften mit und berät Kinder und deren Eltern kompetent. Die Hörgeräte für Kinder sind speziell auf deren Bedürfnisse abgestimmt und bei Eifel-HörAkustik in verschiedenen Farbvarianten erhältlich.

FM-Anlage für Kinder:
Kann Ihr Kind dem Schulunterricht nur schwer folgen, weil es den Lehrer und die Mitschüler schlecht versteht? Hier können FM-Anlagen helfen. Bei dieser Hörhilfe ist ein Empfänger im Hörgerät integriert. Den Sender mit Mikrofon trägt der Sprecher einfach um den Hals. Je nach Ausführung gibt es den Sender auch mit verschiedenen Frequenzbereichen, damit keine störenden Tonüberschneidungen und damit akustische Missempfindungen entstehen.

Lichtsignalanlage für Hörgeschädigte:
Die Lichtsignalanlage ist ein wichtiger Helfer für Kunden, die eine sehr stark ausgeprägte Hörminderung haben. Der Sender der Lichtanlage kann mit verschiedenen Geräten verbunden werden, wie zum Beispiel der Türklingel oder dem Telefon. Mit der Anlage werden die akustischen Signale vom Telefon und der Türklingel in Lichtsignale und Vibrationen umgewandelt und damit auch von Gehörlosen wahrgenommen.

Weitere individuelle Produkte:
Das Beratungsspektrum von Eifel-HörAkustik zu Produkten für Menschen mit Hörproblemen und verschiedenen Hörschutzvarianten reicht vom drahtlosen Kopfhörersystem für störungsfreien TV- und Radio-Genuss, bis hin zum schnurlosen Telefon für Hörgeräteträger. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der individuell passenden Produktauswahl und auf welche Merkmale Sie dabei unbedingt achten sollten.

Konzeption & Umsetzung: EIFEL NETWORK

zum Seitenanfang